Eine neue Informationsbroschüre für mobilitätseingeschränkte Menschen

Rund ums Thema barrierefreie Mobilität finden die Kundinnen und Kunden detaillierte Angaben über die Zugänglichkeit und Ausstellung von Haltestellen und Fahrzeugen. Daneben gibt es spezielle Tipps für Rollstuhlbenutzer, für sehbehinderte und für gehörlose Fahrgäste. Außerdem sind in der Broschüre verschiedene nützliche Telefonnummern, Anschriften, Internetadressen und Hinweise auf weitere Informationsmöglichkeiten aufgeführt. Die 28-seitige Broschüre wird vom Hamburger Verkehrsverbund und der Schleswig-Holstein Landesweiten Verkehrsservicegesellschaft gemeinsam herausgegeben und wurde in Zusammenarbeit mit der Hamburger Landesarbeitsgemeinschaft für behinderte Menschen erstellt.